English Site

 

Jazz & Tango lernen > Bossastrich-Schule

15 Stücke zum Erlernen von Bossastrich und lateinamerikanischer Rhythmik.

In diesem Heft geht es darum, eine spezielle, groovige Strichtechnik zu lernen und anzuwenden, die sich hervorragend dazu eignet, rhythmisch pointierte Musik zu spielen. Ganz nebenbei wird durch sie auch die rhythmische Sicherheit am Instrument trainiert.

Typische Rhythmusfiguren und Patterns lateinamerikanischer Musik stehen im Mittelpunkt des Heftes, der Bossastrich wird aber in der Praxis auch häufig im Jazz, Bluegrass oder Rock verwendet.

Die 15 Stücke bauen im Schwierigkeitsgrad aufeinander auf. Man kann sie Solo spielen oder im Duo (z.B. im Konzert oder im Unterricht).

Erhältlich für 2 Vc, 2 Vi oder 2 Va. Ab Mittelstufe im Selbstverlag.

Zum Reinhören: 1 Hipo Barroco, 2 Qué Pasa? (S.Paul)